Corona-Not mit Umzug zur Tugend werden lassen

Corona-Not mit Umzug zur Tugend werden lassen

27.07.2020 / TYTON erweitert während CORONA 

In der allgegenwärtigen Pandemie hat TYTON die nicht ausgelastete Arbeitszeit bestens genutzt. So haben wir neue Server-Farmen installiert, um nicht zuletzt auch damit die HomeOffice-Zeit ohne Geschwindigkeitseinschränkungen zu bewältigen. Die dennoch schlechte Internetanbindung in unserem derzeit noch verwendeten Haus 2 auf der Max-Planck-Straße hat uns den letzten Anstoß gegeben, die Firmenzentrale zu verlegen. Geplant ist dabei ein Neubau an dem bereits fertiggestellten Hauptlager. Diese Zusammenlegung wird uns zukünftig noch schlagkräftiger werden lassen. Momentan laufen hierzu die planungs- und bauvorbereitenden Maßnahmen auf 100%.

Parallel sind wir in den letzten Monaten von unserem bisher gemieteten Lager in ein größeres und moderneres Eigentumslager auf die Röhrsdorfer Allee 37 in 09247 Chemnitz-Röhrsdorf umgezogen. In unserer neuen über 7m hohen Halle befinden sich nun auch eine perfekt ausgestattete Werkstatt für unsere Event-, Werbe- und Messeprojekte.

Weiterhin sind in dieser Halle zwei TYTON eigene Tochterunternehmen, das „Pfand- & Auktionshaus Zentrale“ sowie die „Oldtimergarage-Chemnitz“, untergebracht.

TYTON steht auch für Nachhaltigkeit - Den Strom bezieht die Halle umweltgerecht über die eigens von TYTON installierte 100kWp Photovoltaik-Anlage auf dem Dach.

Ebenso wurde die ca. 2.000 qm Parkfläche mit wasserdurchlässigen Steinen gepflastert. Auch wurde von uns der Umwelt zuliebe eine Ölabscheider-Anlage ohne eine extra Verpflichtung installiert.

Hyundai Podest ECE Roadshow

Für unseren Kunden Hyundai Motor Deutschland konzipierten wir ein auffälliges Fahrzeugpodest mit einem einzigartigen Blick in die Zukunft.

TYTON wirkte dabei von der ersten Strichzeichnung über ein 3D Rendering bis hin zur fertigen Produktion im vollen Umfang mit– wir meinen: RESPEKT AN UNSERE JUNGS AUS DER ABTEILUNG MESSEBAU.

DRIVER JAHRESAUFTAKT 1 Marke | 1 Team | 1 Ziel

Die Driver Handelssysteme, ein Pirelli Schwesterunternehmen, startet erneut auch 2020 mit gelungenem Event gemeinsam mit TYTON ins neue Jahr.

Mitte Februar fand die zweitägige Jahresversammlung des Unternehmens Driver statt. Das TYTON – Team sorgte wieder mit seiner Gesamtkonzeption und Planung sowie mit der kompletten Umsetzung vor Ort dafür, dass die Tagung reibungslos verlief und in den Köpfen der Teilnehmer positiv hängen bleibt.

Für klare Bilder sorgte dabei unsere 15m² große LED Leinwand mit 4K Auflösung und den richtigen Ton brachte unser Soundsystem von L-Acoustic.